Verabschiedung der ausgeschiedenen Mitglieder
aus dem Eichstetter Gemeinderat

30. Juli 2009

Verabschiedung der ausgeschiedenen Eichstetter Gemeinderäte 2009
(v.l.n.r.) Die aus dem Gemeinderat verabschiedeten Mitglieder
Gerhard Heß, Andreas Hiß, Alexander Lüth und Wolfgang Stein


Lang war die Liste der von Bürgermeister Michael Bruder aufgeführten Projekte, Baumaßnahmen und Ereignisse, die von Gerhard Heß in den vergangenen 10 Jahren und von Andreas Hiß, Alexander Lüth und Wolfgang Stein in den vergangenen 5 Jahren im Gemeinderat mit entschieden und begleitet worden waren. Ihnen wurde der Dank der Gemeinde für ihr großes Engagement sowohl im Gremium als auch in den verschiedenen Arbeitskreisen ausgesprochen.

Bei Gerhard Heß sprach Herr Bruder die Schwerpunkte Kindergartenbeirat und Vereine an, bei Alexander Lüth den Tourismus, den Kindergartenbeirat und den Verein für Kinder- und Jugendarbeit. Andreas Hiß setzte sich insbesondere für die Belange der Landwirtschaft und des Weinbaus und ebenfalls für die Vereine ein. Wolfgang Stein vertrat das Handwerk, brachte sich in Bauausschüssen , auch für schulische Themen ein. Auch bei ihm war die gemeindliche Unterstützung der Vereine ein Thema. Besonders erfreulich stellte Herr Bruder das zusätzliche, ehrenamtliche Engagement aller vier Gemeinderäte in den verschiedenen örtlichen Vereinen fest.

Als Erinnerungsgeschenk erhielten alle jeweils ein Fotoalbum mit den bildlich dokumentierten Stationen ihrer Mitwirkung. Als Dank für das aufgebrachte Verständnis und die Unterstützung ihrer Ehemänner im Ehrenamt wurden Blumensträuße für die Ehefrauen überreicht.


zur Gemeinderatsseite | zurück