Herzliche Glückwünsche

an den Musikverein Eichstetten und den Akkordeonclub Eichstetten.

Beide Vereine haben in den letzten Wochen bei Wertungsspielen ihrer Verbände sehr erfolgreich teilgenommen.

Der Musikverein Eichstetten erhielt für seine musikalischen Leistungen in der Oberstufe mit 33 Punkten die höchste Bewertung der teilnehmenden Orchester unserer Region. Sie lagen damit um 1 Punkt besser als die beiden ebenfalls in der Oberstufe spielenden Kapellen aus Endingen und Oberbergen.

Auch das Orchester des Akkordeonclub Eichstetten, in einer Spielgemeinschaft mit Teningen, erreichte in der Hauptstufe das Prädikat "hervorragend" und damit einen 2. Platz und bei einem internationalen Wettbewerb in Innsbruck errang es in der Hauptstufe der Erwachsenenorchester das Prädikat "sehr gut".

Zu diesen überragenden Erfolgen möchte ich im Namen der gesamten Gemeinde den aktiven Musikerinnen und Musiker unserer beiden Orchester mit ihren Dirigenten Herr Gottfried Hunn und Frau Andrea Rieß ganz herzlich gratulieren und auch für die Zukunft nicht nur Freude am musizieren, sondern auch weitere musikalische Erfolge wünschen.

Gerhard Kiechle
Bürgermeister

zurück