Eichstetter Weihnachtsmarkt

9. Dezember 2001

Bei strahlendem Sonnenschein konnte Bürgermeister Gerhard Kiechle den mittlerweile 21. Weihnachtsmarkt eröffnen. Unterstützt wurde er dabei von der Bläsergruppe des Posaunenchores der evang. Gemeinschaft.


Zahlreiche helfende Hände hatten im Vorfeld gekocht, gebacken, gebastelt, vorbereitet und aufgebaut. Großer Andrang bei den Verkaufsständen belohnte die Mühen der ehrenamtlichen Helfer. Der Erlös in Höhe von 9.731,97 DM wird an die Adolf-Gänshirt-Schule, den Kindergarten und die Bürgergemeinschaft verteilt. Die Durchführung der Ferienspielaktionen der AWO-Gruppe Bötzingen und der Kirchengemeinde soll zudem mit einem Gesamtbetrag von 1.000,- DM unterstützt werden.