9. Schwiboge-Wifescht
Brauchtumsnachmittag am 6. September 2003
"Essen und Trinken wie früher"
 
Unter dem Motto "Essen und Trinken wie früher" stand der beliebte Brauchtumsnachmittag des Schwiboge-Wifeschtes, den der Dorfkulturkreis vorbereitet hatte. Nach dem Einzug ins Festgelände wurde gezeigt, wie Brot und Griebenkuchen gebacken und Nudeln gemacht wurden. Es wurde demonstriert, wie früher Obst gedörrt wurde, wie Kraut, Bohnen und Speiserüben versorgt wurden. Dazwischen gab es natürlich die Kartoffelsuppe "z´ Mittag" und ein herzhaftes Vesper beim "z´Vieri". Gustav Berger und Richard Danzeisen führten gekonnt durch das Programm, wobei sie von Franziska Schmidt, der scheidenden Weinprinzessin, charmant unterstützt wurden. Zahllose Zuschauer verfolgten die überaus interessanten Vorführungen.
Wählen Sie unten das Thema aus, das Sie 
interessiert. Hier haben wir viele Fotos von
der Veranstaltung!
 Einzug | Essen | Brot und Griebekuchen | Bohnen, Kraut und Rüben | Nudeln machen, Obst dörren | zur Weinfest-Hauptseite | zurück